Beethovendenkmal vor dem Postamt Bonn - Lions Club Bonn - Beethoven

Meldungen im Detail

19. Juli 2019

Der direkte Kontakt ist im Fundraising entscheidend.

Der vergangene Clubabend, am 08.07.2019, hielt für die Beethoven-Lions ein spannendes Thema parat. Herr Scholz, Leiter des Fundraisings der Welthungerhilfe, hielt einen Vortrag über seine Organisation und konkret die Aufgaben des Fundraisings.

Dabei schlug der den Bogen über die Frage, warum Menschen eigentlich spenden und dies konkret für die Welthungerhilfe tun. Auch die damit verbundene Betreuung der Spender - von Erstspendern bis zu Großspendern - stand im Mittelpunkt des Vortrages. Es ist wichtig, dass man sich intensiv um die Spender kümmert und mit ihnen in Kontakt bleibt. Dabei spielt der direkte Kontakt die stärkste Rolle hinsichtlich Gewinnung und Bindung von Spendern.

Es war ein spannender Einblick in die Arbeit des Fundraisings. Die Beethoven-Löwen sagen vielen vielen Dank für das Kommen und den spannenden Vortrag.

Noch ein Wort zur Organisation: Die Welthungerhilfe ist eine der größten privaten Hilfsorganisationen in Deutschland, politisch und konfessionell unabhängig. Seit ihrer Gründung 1962 übernimmt der jeweils aktuelle Bundespräsident die Schirmherrschaft der Welthungerhilfe.

Weitere Informationen finden sich auf der Webseite der Welthungerhilfe: http://www.welthungerhilfe.de/www.welthungerhilfe.de.

Aktuelle Meldungen

Vortrag - "Vom Mitarbeiter zum Mitgestalter"

27. Januar 2020: Der erste Lionsabend des Jahres 2020 fand am Montag, den 13.01.2020, im RESTAURANT BÜHNE statt. Und der Abend war denkwürdig: Alle Stühle belegt, gespannte Aufmerksamkeit bei den Beethoven-Lions und ein sichtlich zufriedener Präsident. Es waren zweifelsfrei das Thema und die Referentin des Abends,...
Beethoven - Lions Club Bonn