Beethovendenkmal vor dem Postamt Bonn - Lions Club Bonn - Beethoven

Meldungen im Detail

05. Dezember 2012

Brillenspenden an den Lions Club übergeben!

Der Lions Club Bonn-Beethoven freut sich auch in diesem Jahr wieder über zwei großzügige Spenden für das Internationale Lions-Brillenrecycling-programm „Recycle for Sight“.

Der Duisdorfer Optiker Claus Kafarnik unterstützte bereits zum wiederholten Male das Lions-Hilfsprogramm. Diesmal kamen rund 1000 Brillen (zum Teil mit Futteral) zusammen, die Alexander Zablinski übergab. Inhaber Karfarnik sagt dazu: „Mittlerweile kommen die Kunden auch von weiter her zu uns, um ihre ausgedienten Lesehilfen für diesen guten Zweck zur Verfügung zu stellen“. Auf diese Weise sind im Laufe der vergangenen Jahre mehr als 6.000 Brillen dem guten Zweck zur Verfügung gestellt worden.

Ebenfalls zahlreiche alte Brillen, nämlich rund 900, gespendet von Kunden, sammelte das Bornheimer Fachgeschäft Optik Herter. Die Geschäftsführer übergaben diese Spende ebenfalls an den Lions Club Bonn-Beethoven und sind froh auf diese Weise helfen zu können.

Die gesammelten Brillen werden nun über die weltweite Lions-Organisation in die Normandie (Frankreich) weitergeleitet und im dortigen Brillenrecyclingzentrum gereinigt, aufgearbeitet und nach Gläserstärken sortiert, bevor sie an Bedürftige insbesondere in Afrika – Senegal, Gambia, Sambia - und nach Kambodscha in Südostasien weitergeleitet werden.

Der Hardberg-Bote hat zu dieser Spendenübergabe in seiner aktuellen Print-Ausgabe einen ausführlichen Artikel veröffentlicht und ein kurzes Video auf seiner Homepage veröffentlicht. Der Clip kann unter http://www.hardtbergbote.de/videos.htm angesehen werden. Das aufgenommene Photo der Übergabe hat Manfred Rademacher dem Lions Club Bonn-Beethoven dankenswerter Weise zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

Aktuelle Meldungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Beethoven - Lions Club Bonn